Sonnenschutz beschäftigt die Gemeindevertretung

Der Gastgarten des Cafés am See in Hard soll eine wetterfeste Markise zum Schutz gegen Sonne, Wind und Regen erhalten.  ajk

Der Gastgarten des Cafés am See in Hard soll eine wetterfeste Markise zum Schutz gegen Sonne, Wind und Regen erhalten.  ajk

Die Opposition kritisiert die geplante Markise beim Café am See.

hard Das Café am See, auch „Rostcafé“ genannt, plant eine wetterfeste Markise. Damit diese errichtet werden kann, ist eine Umwidmung des Gastgartens von Freizeit/Sport in gastronomische Nutzung erforderlich, weil massive Steher ein Fundament benötigen. Die Gemeindevertretung befasste sich unlängst m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.