Erlebniswanderung mit Hertha Glück

17.05.2018 • 15:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Langenegg Am Samstag, 26. Mai, zieht Geschichtenerzählerin Hertha Glück auf Einladung der Kinderkultur Langenegg wieder los. Die Wanderung startet beim Gemeindeamt, führt an der Sonnenuhr und den Wasserspielen vorbei bis zum Portal „Sagenhaftes“. Nach zwei Stunden Abenteuer lassen Groß und Klein die Veranstaltung bei Stockbrot und Saft ausklingen. Das familieplus-Team der Gemeinde Langenegg hat mit „Kinderkultur Langenegg“ einen klaren Schwerpunkt gelegt: ein vielfältiges, kulturelles Angebot für Familien. Jeden zweiten Monat finden Theaternachmittage, Kreativworkshops, Konzerte oder Wanderungen statt. Der Eintritt kostet fünf Euro, für das dritte Kind einer Familie ist die Veranstaltung gratis. Die Einnahmen fließen in die Kinderkultur Langenegg, diverse Kinderaktionen und das Sommerprogramm für Kinder. Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Gemeindeamt Langenegg. Infos: www.langenegg.at.