Irina Schneider stellt ihre erste CD vor

Irina Schneider und „asante“ präsentieren am 27. Juli die erste CD im Pfarrzentrum Höchst.

Irina Schneider und „asante“ präsentieren am 27. Juli die erste CD im Pfarrzentrum Höchst.

Höchst Die junge Songschreiberin Irina Schneider aus Höchst kann ihre erste CD vorstellen. Dazu sind Interessierte am Freitag, 27. Juli, ab 20 Uhr ins Pfarrzentrum Höchst eingeladen. Natürlich spielen Irina und die Band „asante“ dabei zum Konzert auf. Karten gibt es im Vorverkauf im Gemeindeamt Höch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.