Vereine im Fokus. Kulturverein Bahnhof

„Kultur ist ein dehnbarer Begriff“

Die Vorstandsmitglieder Georg Sutterlüty, Sandra Pöltl und Werner Schedler (v.l.).    Lukas Hämmerle

Die Vorstandsmitglieder Georg Sutterlüty, Sandra Pöltl und Werner Schedler (v.l.).    Lukas Hämmerle

Aus einem früheren Wälderbähnle-Bahnhof wurde eine Kulturbühne.

andelsbuch Der Wälderbähnlebahnhof von Andelsbuch hätte nach 15 Jahren sporadischer Nutzung abgerissen werden sollen. Eine Gruppe stellte sich dagegen und quartierte sich im Gebäude ein. Im Herbst 1999 wurde mit der Bespielung begonnen, der Kulturverein war geboren. „Es war fast wie ein Wunder. Er b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.