In Hittisau bricht die Frauenzeit an

Die Ausstellung ist noch bis zum 10. März kommenden Jahres im Frauenmuseum Hittisau zu sehen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 10. März kommenden Jahres im Frauenmuseum Hittisau zu sehen.

Maurizio Bonato präsentiert Langzeitprojekt im Frauenmuseum.

Hittisau „Frauenzeit“ heißt die neue Ausstellung im Frauenmuseum Hittisau. Der Innsbrucker Künstler Maurizio Bonato setzt sich in seinem Langzeitprojekt frauenzeit (donne di fronte – Frauen im Gegenüber) mit der Lebensrealität von Frauen im Krieg auseinander. Sein Projekt hat 2007 mit der Aufarbeitu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.