„Pfändervögel“ auf dem Weg zum Everest

Die faszinierende Welt des Himalaya-Gebiets ist Thema des Vortrags. S.Studer

Die faszinierende Welt des Himalaya-Gebiets ist Thema des Vortrags. S.Studer

Lauterach Die „Pfändervögel“, eine Gruppe Vorarlberger, die seit Jahrzehnten mehrmals die Woche den Weg von Bregenz zum Hausberg Pfänder absolviert, war diesmal auf einer besonderen Abenteuertour unterwegs:

Sie gingen den Weg der Erstbegeher zum Fuße des höchsten Berges der Welt im Himalaya, dem Moun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.