Das erwartet Sie bei der 6. Buch am Bach

Von Pippa Pepperkorn bis Krimiduell Die sechste Kinder- und Jugendbuchmesse der VN, die „Buch am Bach“, rückt immer näher. Am 20. Juni eröffnet die dreitägige Buchmesse in der Kulturbühne Ambach in Götzis. Das Team hat fleißig gearbeitet, nun steht das Programm fest. Kinder- und Jugendliche können sich auf viele Highlights gefasst machen. Dem Team ist es wieder gelungen, namhafte Autoren nach Götzis zu holen. Darunter sind bekannte Gesichter und solche, die zum ersten Mal nach Götzis kommen. Charlotte Habersack wird zum Beispiel ihre Geschichten von „Pippa Pepperkorn“ zum Besten geben. Die Autorin Angelika Diem wird uns ebenfalls beehren, auch Michaela Holzinger kommt nach Götzis. Christoph Wortberg, Alice Gabathuler, Oliver Pautsch, Irmgard Kramer, Martin Selle und Susanne Knauss konnten wir ebenfalls wieder ins Land holen. Die Geschichten von Katharina Ritter dürfen natürlich ebenso nicht fehlen wie die Theaterworkshops von Markus Riedmann. Außerdem freuen wir uns auf Geschichten von den Bibliothekaren, auf Puppentheater, Mangas und Origamis, auf Bilderbuchlesungen von Schülern der Mittelschule Mäder, auf das Programm der Bakip, auf die Initiative „Kinder lieben lesen“, auf einen Poetry Slam, auf die Bücherschau des Vorarlberger Buchhandels und auf vieles mehr. Anmeldungen sind demnächst möglich. Wann genau, lesen Sie in den VN.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.