„Bücher sagen Willkommen“ in Lustenau

Über den Sommer war es in Lustenau möglich, für Deutschkurse für Flüchtlinge Medien in den Buchhandlungen Bücherwurm und Brunner zu kaufen und  zu spenden. Nun wurden die Medien übergeben. Doris Dobros, Peter Ladstätter und Andrea Hollenstein freuen sich über die vielen Medien, die durch die Spenden

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.