IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Die Gebühren werden 2017 deutlich erhöht

von Josef Hagen
Der Kanalbau verschlingt in Dornbirn Jahr für Jahr rund vier Millionen Euro. Foto: STD

Der Kanalbau verschlingt in Dornbirn Jahr für Jahr rund vier Millionen Euro. Foto: STD

Dornbirn braucht Geld, um Arbeiten am Kanalnetz zu finanzieren.

Dornbirn. (ha) Auf der letzten Sitzung beschloss die Stadtvertretung, die Gebühren für städtische Dienstleistungen zu erhöhen. Für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt bedeutet dies zusätzliche 16,34 Euro pro Jahr.

Die gute Meldung zuerst: Die Abfallgebühren werden sogar etwas verringert,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.