Projekt „Leuchtturm“: Pflichtschul-Abschlusszeugnis für zwölf Schülerinnen und Schüler

Beim gesunden Frühstück der Dornbirner Jugendwerkstätten (DJW) wurde der Pflichtschulinspektor und langjährige Projektpartner des Projekts „Leuchtturm“, Arno Wohlgenannt, mit großem Dank verabschiedet. Zum selben Anlass nahmen zwölf Schüler und Schülerinnen ihr Pflichtschul-Abschlusszeugnis entgegen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.