Dornbirn – eine Stadt der vielen Schulen

von Josef Hagen
Große Freude herrschte bei den Edlacher Volksschülern  bei der Eröffnung ihre neue Schule.  Foto: ha

Große Freude herrschte bei den Edlacher Volksschülern  bei der Eröffnung ihre neue Schule.  Foto: ha

Für Bildungsangebote und -einrichtungen greift die Stadt Dornbirn gerne tief in die Tasche.

dornbirn. (ha) Als größte Stadt des Landes mit bald 50.000 Einwohnern muss Dornbirn auch für Bildungseinrichtungen Jahr für Jahr viel Geld in die Hand nehmen, unter anderem für den Bau und die Erhaltung der Pflichtschulen.

Die Stadt ist zuständig für insgesamt 23 Schulen, von der kleinen Bergschule ü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.