Europa einmal hautnah erleben

10.04.2017 • 16:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

dornbirn. Wer will in den Ferien schon zu Hause sitzen und nur davon träumen, die Welt zu entdecken? Mit „Ländle goes Europe“ reisen Jugendliche ab 13 Jahren kostengünstig und lernen dabei Land und Leute kennen. „Besonders gut hat mir der Kulturaustausch zwischen den Ländern gefallen“, erinnert sich eine der letztjährigen Teilnehmerinnen. 

2017 geht es nach Luxemburg und Deutschland sowie entlang der deutsch-luxemburgischen Grenze. Mehr Informationen für reiselustige Jugendliche gibt es unter www.aha.or.at/lge. Anmeldung bis 22. Mai möglich.