Ufermauern der Dornbirner Ache werden weiter saniert

13.04.2017 • 14:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Ufermauern der Dornbirner Ache werden laufend saniert und bei Bedarf instandgesetzt. Auf einigen Teilabschnitten wie zwischen der Brückengasse bis hinauf zum Nummernsteg sowie im Bereich der Sägerbrücke erfolgte in den vergangenen Jahren eine systematische Neuverfugung. In den kommenden Wochen werden die Sanierungsarbeiten weitergeführt. Konkret geht es in dieser Phase um den Bereich der Achstraße von der Firma Ölz bis zur Achmühlerbrücke.  Foto: std