Blut spenden im Feuerwehrhaus

20.04.2017 • 16:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn. Am kommenden Donnerstag, 27. April, findet im Feuerwehrhaus in der Siegfried Fusseneggerstr. 2 von 17 bis 21 Uhr eine Blutspendeaktion statt. Wessen letzte Blutspende mindestens acht Wochen zurückliegt, den bittet der Blutspendedienst um die Teilnahme. Blut spenden dürfen alle gesunden Frauen und Männer ab 18 Jahren. Ab dem vollendeten 65. Lebensjahr kann weiter Blut gespendet werden. Voraussetzung – wie für alle anderen Blutspender – ist die Feststellung der gesundheitlichen Eignung und Zulassung zur Spende durch den Abnahmearzt. Personen, die zum ersten Mal Blut spenden, bittet der Blutspendedienst um Vorlage eines Ausweises. Weitere Infos unter www.blut.at und der Nummer 0800 190 190.