Neue Radarbox für mehr Sicherheit

Die neue Radarbox bei der Volksschule Kirchdorf.  Foto: Gemeinde

Die neue Radarbox bei der Volksschule Kirchdorf. Foto: Gemeinde

Lustenau. Dei der Volksschule Kirchdorf ist eine neue Radarmessanlage in Betrieb. Sie ist direkt beim Schutzweg positioniert und überwacht die 30-km/h-Zone im Zentrum.  Die Radarmessanlage löst die Messkabine ab, die bis Sommer 2016 dort stationiert war, ab. Messungen sind dank dem Lasermessverfahre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.