Aus der Geschichte. Wohnungsnot in Dornbirn um 1910

Wohnungsnot ist ein altes Problem

von Josef Hagen
Dornbirner Großfamilie um 1910 vor ihrem Haus. Eigene vier Wände besaßen aber bei Weitem nicht alle.  Foto: Stadtarchiv

Dornbirner Großfamilie um 1910 vor ihrem Haus. Eigene vier Wände besaßen aber bei Weitem nicht alle.  Foto: Stadtarchiv

Schon vor dem ersten Weltkrieg fanden vor allem Familien schwer eine Bleibe.

Dornbirn. (ha) Rund 1000 Leute stehen derzeit beim Wohnungsamt der Stadt Dornbirn um eine bezahlbare Wohnung an. Die meisten werden sich noch lange in Geduld üben müssen. Der Andrang auf eine preisgünstige Unterkunft ist allerdings nicht neu: Schon vor 100 Jahren herrschte in Dornbirn große Wohnungs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.