Rohre unter den Gleisen verlegt

Die ÖBB-Gleissperre beim Bahnhof wurde genutzt, um Wasser- und Abwasserrohre am Bahnhof zu verlegen.  Gemeinde

Die ÖBB-Gleissperre beim Bahnhof wurde genutzt, um Wasser- und Abwasserrohre am Bahnhof zu verlegen.  Gemeinde

Lustenau Beim Bahnhof Lustenau sollen rund 3,5 Hektar bereits gewidmete, im Privatbesitz befindliche Flächen als Betriebsgebiet entwickelt werden. Wichtige Vorarbeiten konnte die Gemeinde heuer im Sommer schon durchführen, wie etwa die Errichtung einer Baustraße, deren Fläche zuvor von den ÖBB gekau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.