Ein Pentaphonolith für Dornbirn

Benny Gleeson schlägt ein paar Töne an seinem Pentaphonolithen an, den er gerne öffentlich aufstellen möchte.  erh

Benny Gleeson schlägt ein paar Töne an seinem Pentaphonolithen an, den er gerne öffentlich aufstellen möchte.  erh

Benny Gleeson bringt einen 200 Millionen Jahre alten Stein zum Klingen.

Dornbirn Immer wieder ist Benny Gleeson (66), der bis vor ein paar Jahren Lehrer am Dornbirner Jazzseminar war, für eine Überraschung gut. Derzeit verbringt er viel Zeit im Betriebsgebiet Bobletten, in der Steinmetzwerkstatt von Stefan Rein. Mit den Steinen ist er überhaupt einen für ihn bedeutsamen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.