Funkenfeuer und Scheibenschlagen

Alles ist angerichtet für den 39. Hofstalder Funken. Es soll der höchste seiner Geschichte in Lustenau werden.  cth

Alles ist angerichtet für den 39. Hofstalder Funken. Es soll der höchste seiner Geschichte in Lustenau werden.  cth

Die Hofstalder Funkenzunft veranstaltet heuer bereits zum 39. Mal den Funken in Lustenau.

Lustenau Gegründet 1979 von ein paar ehrgeizigen Männern aus der Hofsteigstraße, gelangte der Funken am „Keckeisplatz“ in Lustenau schnell zu großer Bekanntheit. Heute, nach 38 Funken in Lustenau und sogar 2 in Wien, zählt die Mannschaft 22 Mitglieder. „Alles samt Männer und Jungs aus Lustenau und m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.