Abschied vom alten Schulhaus

Direktor Jürgen Sprickler fehlt am Ausweichdomizil nur eine Turnhalle.

Direktor Jürgen Sprickler fehlt am Ausweichdomizil nur eine Turnhalle.

Haselstauder Volksschüler sangen „Alte Schule, altes Haus – ich danke dir!“.

Dornbirn Für die 241 Schüler und Schülerinnen der VS Haselstauden ist nach den Semesterferien alles anders – statt in ihrer gewohnten Umgebung drücken sie nämlich jetzt in der Ausweichschule am Fischbach die Schulbank. Und das aus gutem Grund: Ihre „alte“ Schule wird teilweise abgerissen, um einem m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.