RHC Dornbirn will Heimsieg

Vorarlberg / 15.02.2018 • 17:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der RCS Dornbirn will gegen Diessbach unbedingt punkten. Verein
Der RCS Dornbirn will gegen Diessbach unbedingt punkten. Verein

Dornbirn Der Rollhockeyclub Dornbirn hat sich für das Heimspiel am kommenden Samstag viel vorgenommen. Der Gegner aus Diessbach ist im Moment wohl die stärkste Mannschaft der Liga, wenn er seine Topform abrufen kann. Die Titelanwärter wären ohne die anfänglichen Punktabzüge aktuell Spitzenreiter und gingen erst einmal, letztes Wochenende gegen Biasca, ohne zählbares vom Platz. Die Seeländer haben von letzter Saison mit Dornbirn noch eine Rechnung zu begleichen und werden zudem hochmotiviert in der Stadthalle antreten. Bei den Dornbirnern geht es darum, die zuletzt aufsteigende Form beizubehalten, um für die Play-offs bereit zu sein.

Beginn ist am Samstag, 17. Februar, um 18 Uhr in der Dornbirner Stadthalle.