„Radeln ohne Alter“ sucht Freiwillige

Die Fahrerinnen und Fahrer der Aktion „Radeln ohne Alter“ erhalten ein Fahrsicherheitstraining und sind haftpflichtversichert. 

Die Fahrerinnen und Fahrer der Aktion „Radeln ohne Alter“ erhalten ein Fahrsicherheitstraining und sind haftpflichtversichert. 

Dornbirn Die Stadt Dornbirn und der Radfahrverein 1886 bieten in der Messestadt das Projekt „Radeln ohne Alter“ an. „Unser Ziel ist es, allen Menschen, auch wenn sie nicht mehr unabhängig mit dem Fahrrad unterwegs sein können, das Radfahren zu ermöglichen. Unsere Pilotinnen und Piloten holen die Sen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.