Wasserratten sollten sich den Donnerstag merken

06.05.2018 • 15:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
So wie Sandra aus Hohenems im Erholungszentrum Rheinauen gehen viele Vorarlberger gern in ihr örtliches Freibad. VN/Steurer
So wie Sandra aus Hohenems im Erholungszentrum Rheinauen gehen viele Vorarlberger gern in ihr örtliches Freibad. VN/Steurer

Parkbad, Waldbad Enz und Rheinauen öffnen jeweils am 10. Mai.

Dornbirn Der kommende Donnerstag, 10. Mai, ist der Stichtag für alle Wasserratten im Bezirk Dornbirn. Denn an diesem Tag starten alle drei Bezirksgemeinden in die Freibadsaison.

„Jetzt sind wir ,grüscht‘ für die 53. Parki-Saison“, freut sich der Betriebsleiter des Lustenauer Parkbads, Markus Mätzler. Um an den ersten Badetagen längere Wartezeiten an der Kassa zu verhindern, gibt es am 8. und 9. Mai jeweils von 17 bis 19 Uhr einen Vorverkauf für Saison- und Punktekarten. Geöffnet hat das Parkbad täglich von 9 bis 20 Uhr. Nachdem die Parki-Party letztes Jahr ins Wasser fiel, startet Organisator Oscar Hartmann heuer einen neuen Versuch: Gemeinsam mit Roman Zöhrer, dem Leiter der Offenen Jugendarbeit Lustenau (OJAL), wird die Parki-Party am Samstag, 30. Juni, unter das Motto „umsonst und draußen“ gestellt.

Das Dornbirner Waldbad Enz ist ab Donnerstag bei gutem Wetter täglich von 8.30 bis 19.45 Uhr und für Wetterfeste sogar bei schlechtem Wetter von 8.30 bis 11 Uhr geöffnet. Vom 26° C warmen Kinderbecken für die kleinen Badegäste bis hin zum mit 24° C temperierten Sportbecken will die Stadt hier für alle das Richtige bieten und wartet außerdem mit Beachvolleyballplätzen, einer beschatteten Lounge, Tischtennisplätzen, einer Rutschbahn und einem Kinderspielplatz auf. Bei den drei Nachtschwimmterminen am 29. Juni, 27. Juli und 24. August besteht die Möglichkeit, bis 23 Uhr ins Bad zu gelangen. Ausweichtermine sind jeweils einen Tag später.

Das Hohenemser Erholungszentrum Rheinauen startet ebenfalls am 10. Mai und bietet einen Vorverkauf am Dienstag 8. und Mittwoch 9. Mai jeweils von 12 bis 18 Uhr an. Alle zukünftigen Saisonkartenbesitzer werden mit einem Glas Sekt begrüßt und nehmen an einem Gewinnspiel teil.