Fingerlos und Gaigg huldigten Schubert

Bariton Rafael Fingerlos sang „Die schöne Müllerin“. Veranstalter

Bariton Rafael Fingerlos sang „Die schöne Müllerin“. Veranstalter

Frühjahrs-Schubertiade Hohenems ging am 5. Mai zu Ende, unter anderem mit allen acht Schubert-Symphonien.

Hohenems Acht Tage lang gab es wieder Schubert-Interpretationen vom Feinsten. Im Markus-Sittikus-Saal konnten die internationalen Schubertianer etwa das Debüt des jungen österreichischen Sängers Rafael Fingerlos erleben, in der ersten Maiwoche präsentierte das L´Orfeo Barockorchester unter der Leitu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.