Erlös aus Preisjassen für guten Zweck

Seniorenbund-Obmann Franz Reinbacher und Kassier Hans Fitz übergaben den Erlös an Elisabeth Bohner und Obmann Erich König.  Gemeinde

Seniorenbund-Obmann Franz Reinbacher und Kassier Hans Fitz übergaben den Erlös an Elisabeth Bohner und Obmann Erich König.  Gemeinde

Lustenau Stolze 124 jassfreudige Senioren ließen sich das Preisjassen des Seniorenbundes, das am Freitag, 16. März, im Theresienheim stattfand, nicht entgehen. Dabei spielten die Teilnehmer nicht nur um Sachpreise, sondern hatten neben dem Spaß und der Geselligkeit auch den wohltätigen Zweck im Sinn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.