Munteres Durchwechseln zum Ausklang

Die Dornbirn Indians verloren am Wochenende das letzte Spiel des Grunddurchgangs mit 3:4 gegen die Vienna Wanderers. Sechs Innings lagen die Indians 3:0 in Führung, mussten dann aber zusehen, wie die Wiener im siebten Inning gleich vier Runs scorten. Für beide Teams ging es in diesem Spiel um nichts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.