Neues betreutes Wohnen in Hohenems

Auch die Vertreter von Stadt- und Landespolitik freuen sich über das Projekt. the

Auch die Vertreter von Stadt- und Landespolitik freuen sich über das Projekt. the

Hohenems Kürzlich fand der feierliche Spatenstich für die Erweiterung des SeneCura-Standorts im Hohenemser Stadtteil Herrenried statt. Bis zum Oktober des nächsten Jahres werden neben dem bisherigen SeneCura-Gebäude in der Markus-Sittikus-Straße auf drei Stockwerken 36 betreute Zwei-Zimmer-Wohnungen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.