Elfjährige Leni Bohle turnt sich an U14-Spitze

Die Hohenemser Turnerin Leni Bohle (Mitte) holte sechsmal Gold bei den österreichischen Meisterschaften. 

Die Hohenemser Turnerin Leni Bohle (Mitte) holte sechsmal Gold bei den österreichischen Meisterschaften. 

Hohenems Bei den österreichischen Jugendmeisterschaften der Mädchen in Innsbruck bestätigten die heimischen Turnerinnen ihre nationale Vormachtstellung. Allen voran Leni Bohle von der Turnerschaft Hohenems. Die herausragende Leistung der Elfjährigen, die in der Jugend-2-Klasse2 (U14) startete: Sie h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.