Eigentumswohnung für Touristen?

Kurzzeitvermietungen sollen bald stärker geregelt werden. foto: shutterstock

Kurzzeitvermietungen sollen bald stärker geregelt werden. foto: shutterstock

Werden Eigentumswohnungen fallweise zu touristischen Zwecken vermietet,
muss das Wohnungseigentumsgesetz beachtet werden.

Recht Will ein Eigentümer seine Eigentumswohnung wiederholt für kurze Zeit an Touristen vermieten (zum Beispiel über Internetplattformen wie Airbnb, Wimdu, 9flats etc.) ist es ratsam, den Wohnungseigentumsvertrag zu überprüfen. Dort ist unter anderem die Widmung des Wohnobjekts, das heißt eine besti

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.