Christian Adam

Kommentar

Christian Adam

Mit den VN in der ersten Reihe

Sport / 18.07.2019 • 17:59 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

„Bei uns sitzen Sie in der ersten Reihe.“ Ein durchaus einprägsamer Werbeslogan, der u. a. von deutschen TV-Anstalten genutzt wird. Dieser Satz gilt mit Beginn der Amteurligen nun für alle Fußballbegeisterten in Vorarlberg. Deshalb ist der 27. Juli dick im Kalender anzustreichen. Mit dem Start der VN.at-Eliteliga wird das Newsportal der Vorarlberger Nachrichten pro Spieltag zwei Partien der höchsten heimischen Spielklasse live übertragen.
Gleich zu Beginn der neuen Saison wartet mit dem Nachbarduell zwischen Hohenems und Altach Juniors ein Klassiker. Es ist ein Spiel, das den Start in ein neues Zeitalter im heimischen Amateurfußball markiert. Die VN-Sportredaktion nutzt damit alle Möglichkeiten, die sich dank des neuen Onlineportals bieten. Neben den Liveübertragungen gehören dann Highlightschnitte und Interviews zu den Standards eines jeden Spieltags. Fotomaterial und der gewohnt umfangreiche VN-Fußballservice werden als weiterer wichtiger Bestandteil die Berichterstattung abrunden.
Die Vorfreude ist groß und soll sich auf alle übertragen, quasi als ein Extrazuckerl für all die vielen aktiven und passiven Fußballer. Mehr als 10.000 sind es im Amateurfußball pro Wochenende, inklusive Nachwuchs. Seid dabei mit VN.at.