Bub rettet seinem Vater das Leben

von Martina Kuster
Sind ein Herz und eine Seele: Vater Martin Fink mit seinem Sohn Florian.  Stiplovsek

Sind ein Herz und eine Seele: Vater Martin Fink mit seinem Sohn Florian.  Stiplovsek

Ein Zehnjähriger handelt in einer Notsituation wie ein Großer.

Buch Gestern war Martin Fink (48) mit seiner fußballbegeisterten Tochter Katharina (7) auf dem Fußballplatz. Heute begleitet er seinen Sohn Florian (11) zum Eishockeytraining. Der Vater bedeutet den Kindern viel. „Nicht jeder hat einen Papa“, schaut Florian seinen Vater nicht mehr als selbstverständ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.