Mein Weg nach der Matura

Der Matura ist natürlich eine intensive Lernzeit vorausgegangen. Der Klassenzusammenhalt bei uns in der Maturaklasse im Gymnasium Schillerstraße in Feldkirch war aber super und wir haben uns gegenseitig beim Lernen unterstützt. Die Matura selbst war dann natürlich schon ein großes Ereignis und selbstverständlich war man ein wenig aufgeregt und gespannt, was einen erwartet und ob man sich gut vorbereitet hat. Am meisten Sorgen hat uns damals die Mathe-Matura bereitet. Großen Respekt hatten wir auch vor Deutsch, weil wir einen sehr strengen Lehrer hatten, über den wir uns oft geärgert haben. Schlussendlich ist dann aber alles gut gegangen und im Nachhinein habe ich festgestellt, dass dieser Deutschlehrer einer der besten Lehrer an unserer Schule war. Die bestandene Matura haben wir dann gemeinsam mit der Klasse in Lloret de Mar in Spanien gefeiert. Markus Wallner, 50, Landeshauptmann

Der Matura ist natürlich eine intensive Lernzeit vorausgegangen. Der Klassenzusammenhalt bei uns in der Maturaklasse im Gymnasium Schillerstraße in Feldkirch war aber super und wir haben uns gegenseitig beim Lernen unterstützt. Die Matura selbst war dann natürlich schon ein großes Ereignis und selbstverständlich war man ein wenig aufgeregt und gespannt, was einen erwartet und ob man sich gut vorbereitet hat. Am meisten Sorgen hat uns damals die Mathe-Matura bereitet. Großen Respekt hatten wir auch vor Deutsch, weil wir einen sehr strengen Lehrer hatten, über den wir uns oft geärgert haben. Schlussendlich ist dann aber alles gut gegangen und im Nachhinein habe ich festgestellt, dass dieser Deutschlehrer einer der besten Lehrer an unserer Schule war. Die bestandene Matura haben wir dann gemeinsam mit der Klasse in Lloret de Mar in Spanien gefeiert. Markus Wallner, 50, Landeshauptmann

Auch bei prominenten Vorarlbergern hat sich die Maturazeit unauslöschlich ins Bewusstsein gebrannt.

Schwarzach In der VN-Serie „Mein Weg nach der Matura“ haben wir die Lebens-und Berufswege einiger jener Ex-Maturanten nachgezeichnet, die wir in der Vorgänger-Serie „Der Weg zur Matura“ begleiteten. Beeindruckend, wie sich die Ex-Schüler innerhalb weniger Jahre beruflich entfaltet konnten.

Matura hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.