Für Alltagsdoping mit gutem Geschmack

Extra / 05.02.2020 • 18:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Daniel Nekola, geb. 1986, lebt in Dornbirn, Chef-Barista in der Postgarage

Der gebürtige Brandner Daniel Nekola ist Chef-Barista in der Café Bar Postgarage in Dornbirn und steht für das perfekte Kaffeeerlebnis. Der Staatsmeister in der Kategorie „Coffee in Good Spirits“ (2019) hat sein Interesse am braunen Gold erst 2016 entdeckt. „Ich hatte ein Schlüsselerlebnis mit aromatischem Kaffee“, erzählt Nekola. „Da habe ich zum ersten Mal erlebt, dass Kaffee nicht nur das Dopingmittel für den Alltag ist, sondern auch ein richtiges Genussmittel.“ Nach mehreren Kursen sowie der Staats- und Weltmeisterschaft ist er nun in der Postgarage anzutreffen, wo er den Menschen jenes Schlüsselerlebnis weitergeben will, das ihn selbst Barista werden ließ.

Barista Daniel Nikola, Portrait.jpg

Barista Daniel Nikola, Portrait.jpg