Edle Lounge mit noch höherer Nonchalance

Extra / 02.07.2021 • 10:21 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Bei aller Noblesse: Land Rovers Range Rover Velar kann Gelände meistern, er kann ebenso – als Plug-in-Hybrid – Sprit sparen und mit Emissionen geizen.
Bei aller Noblesse: Land Rovers Range Rover Velar kann Gelände meistern, er kann ebenso – als Plug-in-Hybrid – Sprit sparen und mit Emissionen geizen.

Die Neuaufstellung des Motorenprogramms hat dem Range Rover Velar außer 3,0-l-Sechszylindermotoren – Benziner und Diesel – auch einen Plug-in-Hybrid-Antrieb eingebracht.