Großraum-Limousinen und Familienkutschen

Extra / 14.01.2022 • 09:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Pkw-Haftigkeit stand beim neuen VW-Bus im Zentrum. Der T7 kommt auch als Plug-in-Hybrid. Preis: ab 49.900 Euro (136-PS-Benziner).
Pkw-Haftigkeit stand beim neuen VW-Bus im Zentrum. Der T7 kommt auch als Plug-in-Hybrid. Preis: ab 49.900 Euro (136-PS-Benziner).

familienvans  Das Segment der Großraum-Limousinen verlagert sich zunehmend von der Pkw- in die Nutzfahrzeugsparte. Die Ära der komfortablen Kleinbusse für Familie, Business und Frei- sowie Urlaubszeit geht dennoch nicht zu Ende, auch wenn eine Reihe von etablierten, teils ikonischen Modellen nach und nach aus den Modell-Portfolios verschwinden. An deren Stelle treten vielseitige und flexible Praktiker, die von Fahrwerk über Ausstattung und Sicherheitsmitgift bis zur Elektronik-Ausrüstung alles mitbringen, was üblicherweise in klassischen Personenkraftwagen an Bord ist. Gleichzeitig kommt auch hier die Entwicklung zur Elektrifizierung der Antriebsstränge zum Tragen: Im Einsatz sind zum Teil Voll- und Plug-in-Hybrid-Systeme, die eine und andere Marke setzt künftig überhaupt voll auf Batteriestrom als Antriebsenergie. Bis vor Kurzem vorherrschende Diesel-Motorisierungen sind mittlerweile fast schon exotisch.

Reduziert auf eine Motorisierung wurde das Antriebsportfolio des Ford Galaxy. Es ist ein Vollhybrid mit 190 PS Systemleistung. Preis: ab 52.649 Euro.
Reduziert auf eine Motorisierung wurde das Antriebsportfolio des Ford Galaxy. Es ist ein Vollhybrid mit 190 PS Systemleistung. Preis: ab 52.649 Euro.
Seinem Karriere-Finale entgegen fährt der Seat Alhambra. In seiner Klasse zählt er – bis zum Auslaufen – im kommenden Sommer zu einem der beliebtesten Modelle, selbst wenn Allradantrieb und Diesel nicht mehr verfügbar sind. Verblieben ist ein 150-PS-Benziner. Der Preis: ab 32.990 Euro.
Seinem Karriere-Finale entgegen fährt der Seat Alhambra. In seiner Klasse zählt er – bis zum Auslaufen – im kommenden Sommer zu einem der beliebtesten Modelle, selbst wenn Allradantrieb und Diesel nicht mehr verfügbar sind. Verblieben ist ein 150-PS-Benziner. Der Preis: ab 32.990 Euro.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.