Neue Laufbahn im Götzner Möslestadion

Lange haben die Leichtathleten aus der Region darauf gewartet. Nun kann das Freilufttrainung in Götzis beginnen, denn die neue Laufbahn im Mösle ist fertiggestellt. Knapp 900.000 Euro wurden dafür investiert. Die Kosten werden zu je einem Drittel von der Gemeinde, dem Land und dem Bund bezahlt. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.