Aus der Geschichte. Buchpräsentation „Das Vorarlberger Kinobuch“

Die lange Geschichte des Kinos in Vorarlberg

Am 1. Juni 1910 wurde das Kino im Saalbau in Feldkirch in Betrieb genommen. 

Am 1. Juni 1910 wurde das Kino im Saalbau in Feldkirch in Betrieb genommen. 

Norbert Fink las im Saumarkt aus seinem Vorarlberger Kinobuch.

Feldkirch. (koe) Auf Einladung des Saumarkt Clubs und der Rheticus-Gesellschaft fand kürzlich eine Lesung mit Norbert Fink aus seinem Werk „Jugendverbot – Das Vorarlberger Kinobuch“ statt. Fink, langjähriger Leiter des Dornbirner Filmkulturklubs (FKC), ist es gelungen, in neun Epochen der Kinogeschi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.