„Die Häuser passen ins Ortsbild“

Die erste gemeinnützige Wohnanlage der Berggemeinde soll sich ins Ortsbild einfügen. DAs erste Projekt wurde deshalb gestoppt.  kathan

Die erste gemeinnützige Wohnanlage der Berggemeinde soll sich ins Ortsbild einfügen. DAs erste Projekt wurde deshalb gestoppt.  kathan

Fraxern realisiert gemeinnütziges Wohnbauprojekt

Fraxern Seit mehr als zwei Jahren beschäftigt man sich in Fraxern mit der Umsetzung einer gemeinnützigen Wohnanlage. Ein bereits vorgestelltes Vorgängerprojekt  wurde schlussendlich von der Gemeindevertretung wegen der zu großen Kubatur abgelehnt. Jetzt ist aber ein neues Projekt auf Schiene. Bei de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.