Millioneninvestition in Koblach

Das Gebäude der Vorarlberger Wiederverwertungsgesellschaft (VWG) in Koblach wird vollständig erneuert. VLK

Das Gebäude der Vorarlberger Wiederverwertungsgesellschaft (VWG) in Koblach wird vollständig erneuert. VLK

Mehr als sieben Millionen Euro für komplette Erneuerung von Gebäude der VWG.

Koblach Eine Großinvestition des Landes steht bei der Vorarlberger Wiederverwertungsgesellschaft (VWG) am Areal in Koblach an, wie Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser mitteilt. Das in die Jahre gekommene Betriebsgebäude zur Tierkörperverwertung wird durch einen Neubau ersetzt. „Bis Ende 2020 werden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.