Verantwortung in der Konsumgesellschaft

18.02.2018 • 16:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Götzis Produktion oder Konsum, bei wem liegt die Verantwortung? Welche moralische und rechtliche Verantwortung haben die Produzenten (Goliath) gegenüber den Konsumenten, und haben im Gegensatz dazu auch die Konsumenten (David) eine Verantwortung gegenüber dem Produzenten? Wie verhält es sich diesbezüglich mit der Umwelt? Was hat sich in den letzten Jahren verändert, besonders seit dem EU–Beitritt?

Diesen und anderen Fragen will die Katholische Arbeitnehmer/innen Bewegung Vorarlberg mit Unterstützung durch das Amt der Vorarlberger Landesregierung in einem Vortrag nachgehen. An die Ausführungen von Referent Elmar Weißenbach, Bio-Bauer und Lehrer am BSBZ Hohenems, schließt sich eine Diskussion an. Die Veranstaltung findet morgen, Dienstag den 20. Februar, um 19.30 im Bildungshaus St. Arbogast statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter 05523/53147, kab@kab-vorarlberg.com oder www.kab-vorarlberg.com wird gebeten.