Meininger erlagen dem Maibaumfieber

Vorarlberg / 03.05.2018 • 16:24 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Meininger Maibaum sorgt seit fünf Jahren für Volksfeststimmung.
Der Meininger Maibaum sorgt seit fünf Jahren für Volksfeststimmung.

Verein Waldhexen hat zu Jubiläumsfeierlichkeiten geladen.

Meiningen Zehn Jahre Faschingsverein in der Vorderländergemeinde Meiningen und fünf Jahre Maibaumfest: Der Ortsverein Waldhexen hatte Grund für eine große Feier. Drei Tage lang lagen die Meininger quasi im Maibaumfieber und hatten auch in diesem Jahr wieder Tausende Besucher auf das Festgelände gelockt.

Drei Tage Hochstimmung

Anlässlich der beiden Jubiläen der Meininger Waldhexen startete das Maibaumfest bereits am Freitag mit einem Festabend, bei dem „Lisilis Blechsalat“ und anschließend „Die Draufgänger“ für Stimmung sorgten. Ebenfalls volles Festzelt am Samstagabend beim großen Clubbing mit DJ Staub.Sepp aus München.

Den Abschluss bildete am 1. Mai traditionell der Frühschoppen, der in diesem Jahr erstmals auch live im ORF Radio übertragen wurde. Für Stimmung sorgte auch heuer das „Trio Wolkenbruch“ sowie die Gruppe „Üsaxbrass“. Drei Tage lang herrschte in Meiningen dabei beste Stimmung im großen Festzelt beim Bauhof.

Versteigerung für guten Zweck

Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten stand freilich der Maibaum mit einer Höhe von rund 34 Metern. Nach dem Frühschoppen kam er dann aber unter den Hammer – und später unter die Säge. „Der Maibaum wird jedes Jahr für einen guten Zweck versteigert“, erklärt dazu Waldhexen- Obmann Matthias Trappolin. „Der Erlös aus der Versteigerung kommt in diesem Jahr einer Hohenemser Familie zugute, die dringend einen Therapiestuhl für ihr schwerbehindertes Kind benötigt“, so Trappolin weiter.

Maibaum wird zu Brennholz

So konnte auch in diesem Jahr wieder ein namhafter Betrag ersteigert werden und der Käufer bekam im Gegenzug den Maibaum als Brennholz nach Hause geliefert. Somit können die Waldhexen auch in diesem Jahr wieder ein äußerst positives Resümee zum Maibaumfest ziehen und freuen sich bereits jetzt auf die sechste Ausgabe im kommenden Jahr. MIMA

Beim großem Meininger Jubiläumsfest herrschte über drei Tage hinweg nicht nur im Festzelt Hochstimmung. MIMA
Beim großem Meininger Jubiläumsfest herrschte über drei Tage hinweg nicht nur im Festzelt Hochstimmung. MIMA