Pilgerstrom auf dem Weg zur Basilika

Frühmorgens machten sich die Pilger auf, um den Liebfrauenberg zu erklimmen.

Frühmorgens machten sich die Pilger auf, um den Liebfrauenberg zu erklimmen.

Landeswallfahrt lockte Hunderte Menschen nach Rankweil.

RAnkweil 1929 hatte der damalige Rankweiler Pfarrer Josef Strasser die Idee zu einer großangelegten Landeswallfahrt. Seit damals strömen jedes Jahr am 1. Mai viele Gläubige auf den Liebfrauenberg. Dieses Jahr anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der Diözese Feldkirch unter dem Geleitwort: „Geh mit uns d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.