Treffpunkt: Mäder Dialektfans trafen sich am Kummenberg

Mit großem Dialektprogramm in den „Mundartmai“

Mundartdichter Annelies Zerlauth und Erwin Messmer.

Mundartdichter Annelies Zerlauth und Erwin Messmer.

Mäder Im J.-J.-Ender-Saal hatten sich zahlreiche Freunde der Sprache, explizit der Dialektsprache, versammelt. Pünktlich am 1. Mai ging es mit Mundartdichtern aus der Schweiz und Österreich zur Sache, wobei man in Mäder noch ein Ass im Ärmel hatte: Mundart-Urgestein Adolf Vallaster führte souverän d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.