Treffpunkt: Feldkirch Tödliches Dinner

Graf Hugos Erben morden auf der Schattenburg

Die Burgschenke der Schattenburg bot den perfekten Rahmen für das „Tödliche Dinner“, welches  in die Zeit der Stadtgründung entführte.  Veronika Hotz

Die Burgschenke der Schattenburg bot den perfekten Rahmen für das „Tödliche Dinner“, welches  in die Zeit der Stadtgründung entführte.  Veronika Hotz

Tödliches Dinner entführte ins Mittelalter.

Feldkirch Den Rahmen der Handlung bildet die wahre Geschichte der Montforter: Die Erben des Stadtgründers Hugo I feiern 30 Jahre Stadtrecht. Weil ihre Männer auf Kreuzzug sind, haben die Frauen das Zepter in der Hand. Elisabeth von Montfort (Heike Montiperle) sowie Clementia von Werdenberg (Bernadet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.