Umwidmung für Trainingszentrum

Beim bestehenden Schießstand der Polizei in Koblach-Birken soll die Trainings­stätte entstehen.  Rendering Gerald Amann

Beim bestehenden Schießstand der Polizei in Koblach-Birken soll die Trainings­stätte entstehen.  Rendering Gerald Amann

Gemeinde Koblach beschließt Änderungsplan für Schulungsstätte der Exekutive.

Koblach Auf einer Fläche von rund 1200 Quadratmeter beim Schießstand der Polizei in Koblach-Birken soll es entstehen, ein neues und bisher in der Infrastruktur fehlendes Trainingszentrum für die Exekutive. Bereits Anfang November 2017 wurde das Projekt im Rahmen einer Informationsveranstaltung in de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.