Sullner Gemeindeväter auf Konsolidierungskurs

In der Vorderländer Gemeindestube in Sulz stieß der Rechnungsabschluss 2017 auf einhellige Zustimmung.  MIMA

In der Vorderländer Gemeindestube in Sulz stieß der Rechnungsabschluss 2017 auf einhellige Zustimmung.  MIMA

Rechnungsabschluss 2017 weist positive Entwicklung auf.

Sulz Gesamteinnahmen und -ausgaben von knapp 8,2 Millionen Euro. Diese Summen weist der Rechnungsabschluss für das Jahr 2017 in der Vorderlandgemeinde Sulz aus. Unterm Strich dürfen sich die Gemeindemandatare freuen: der Abschluss fiel nämlich um rund 77.000 Euro „besser“ aus als ursprünglich budget

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.