Wohnbauprojekt „Adler“ nun auf festem Grund

Drei Wohngebäude mit insgesamt 23 Einheiten sind auf dem Gelände des ehemaligen Kurhauses Adler in Koblach geplant.  Rendering HS Projektwohnbau

Drei Wohngebäude mit insgesamt 23 Einheiten sind auf dem Gelände des ehemaligen Kurhauses Adler in Koblach geplant.  Rendering HS Projektwohnbau

Nach Prüfung der Bausubstanz wurden Pläne entsprechend angepasst.

Koblach Bereits im Spätsommer des vergangenen Jahres wurde mit dem Abbruch des traditionsreichen Kurhauses Adler in Koblach begonnen. Auf dem rund 3560 Quadratmeter großen Grundstück soll eine moderne Wohnanlage enstehen, ein Restbestand des Hotels soll dabei erhalten bleiben. Kurz nach Beginn der A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.