Köhlmeier über die Grenzen der Literatur

Michael Köhlmeier referiert am Mittwoch über die Grenzen der Literatur.  vn/PAulitsch

Michael Köhlmeier referiert am Mittwoch über die Grenzen der Literatur.  vn/PAulitsch

feldkirch Morgen, Mittwoch, 24. Oktober, wird Michael Köhlmeier ab 18.30 Uhr im Rahmen der Palais Gespräche über die „Grenzen der Literatur“ sprechen. Die Palais Gespräche widmen sich dieses Jahr den Grenzen, immerhin ist Feldkirch seit jeher eine Grenzstadt. Der Literat beleuchtet im Rahmen dieser

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.