Licht und Spendensegen

12.03.2019 • 16:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Jugendfeuerwehr Götzis konnte im Rahmen der Friedenslichtaktion im Dezember  Spenden in der Höhe von 3150 Euro sammeln. Der Spendenscheck wurden vom Florianinachwuchs und den Betreuern Florian Wackernell, Philipp Palm und Philipp Bell an Obfrau Doris Klinger und Brigitte Loacker vom Verein „Götzner für Götzner“ übergeben. Veronika Hotz