Spielen, shoppen, Internet

Gesund / 23.08.2013 • 10:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
edited by Zsolt

edited by Zsolt

Sucht. In uns allen steckt ein Junkie, auch wenn wir das nicht immer wahrhaben wollen. Kurosch Yazdi (36), Primar der Suchtabteilung der Linzer Nervenklinik Wagner-Jauregg, alarmiert in seinem Buch „Junkies wie wir“: Verhaltenssüchte würden unsere Gesellschaft unmerklich unterwandern und zersetzen. Yazdi beschreibt, wie Konzerne unser Suchtpotenzial und das der Kinder nutzen und Verhaltenssüchte zur ganz normalen Kulturpraxis erklären, was den Junkie in uns weckt, und wie er funktioniert. Ein Buch über dunkle Seiten in jedem von uns, über eine Generation junger Menschen, die als manipulierbare 24/7-Konsumenten den Tritt verlieren, und über das Muster, das hinter jeder Sucht steckt: der Wunsch nach Beziehung.

Kurosch Yazdi studierte Medizin und absolvierte eine Facharztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, ehe er sich auf Suchterkrankungen mit Schwerpunkt Verhaltenssüchte wie Online-Süchte und Glücksspielsucht spezialisierte.

Kurosch Yazdi: „Junkies wie wir“, edition-a, Preis: 19,95 Euro